Allgemeiner Krankenpflegeverband Belgiens

Der Allgemeine Krankenpflegeverband Belgiens (AUVB-UGIB-AKVB) ist eine VoG, deren Ziel es ist, die (aktiven) Mitglieder der Berufsgruppe der KrankenpflegerInnen zu vereinen, als Vertreter für die Interessen des Pflegesektors aufzutreten und diese Interessen zu verteidigen. Hiermit möchte die Organisation für die Krankenpflege als Ganzes werben und die Disziplin weiterentwickeln. Dabei hat sie nicht nur die Interessen der Krankenpfleger im Blick, sondern berücksichtigt auch die Interessen der den Krankenpflegern anvertrauten Patienten.
Der Allgemeine Krankenpflegeverband Belgiens vereint unter seinem Dach dreiundvierzig Berufsverbände für Krankenpflege aus den drei Regionen und Gemeinschaften und deckt damit alle Aspekte der Ausbildung und der Berufsausübung der Krankenpflege ab. Hiermit vertreten wir die 140.000 KrankenpflegerInnen, die in unserem Land tätig sind.

La mise en œuvre de la Loi relative à la qualité des pratiques

Veröffentlicht am 9 2019 durch AUVB - UGIB - AKVB

Les rencontres infirmières - 29 novembre 2019  La mise en œuvre de la Loi relative à la qualité des pratiques A l’initiative de la Ministre de la Santé publique Madame Maggie De Block et en collaboration avec l’Union Générale des Infirmiers de Belgique

» mehr lesen

Contre une vaccination par les pharmaciens

Veröffentlicht am 9 2019 durch AUVB - UGIB - AKVB

L'Union Générale des Infirmiers de Belgique ne veut pas que les pharmaciens administrent les vaccins contre la grippe. - La recherche et la concertation durables d'abord ! Début septembre, la revue spécialisée « De Apotheker » a indiqué que selon une en

» mehr lesen

HealthNest

Veröffentlicht am 24 2019 durch AUVB - UGIB - AKVB

Après une première édition réussie, HealthNest continue d’aider le secteur de la santé à améliorer la littératie en santé des Belges Les concepteurs d’idées sur la littératie en santé ont la chance de gagner un programme de coaching, avec le soutien d’ac

» mehr lesen